Gesundheit, Medizin

Rennes - Der nach einem Medikamententest in Frankreich für hirntot erklärte Mann ist gestorben.

17.01.2016 - 15:58:05

Teilnehmer an Medikamententest in Frankreich gestorben. Das gab die Uniklinik von Rennes heute bekannt, nannte aber keine weiteren Details. Der Gesundheitszustand der weiteren fünf Versuchsteilnehmer im Krankenhaus sei unverändert. Vier von ihnen haben nach früheren Angaben neurologische Beschwerden. Die Männer hatten an einer klinischen Studie für die Zulassung eines neuen Wirkstoffs teilgenommen, der nach den dramatischen Folgen abgebrochen wurde.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!