Terrorismus, Spanien

Rabat - Sicherheitskräfte haben in Marokko einen mutmaßlichen Dschihadisten festgenommen, der während der berühmten Osterfeierlichkeiten im südspanischen Sevilla ein Selbstmordattentat geplant haben soll.

17.04.2019 - 19:52:07

Anschlagspläne? - Dschihadist in Marokko festgenommen. Nach der Inhaftierung sei die Wohnung des Verdächtigen in Sevilla durchsucht worden, teilte die spanische Nationalpolizei mit. Nach Medienberichten handele es sich um einen 23-jährigen Marokkaner mit Verbindungen zur Terrororganisation Islamischer Staat, der an der Universität von Sevilla studierte.

@ dpa.de