Olympia, Snowboard

Pyeongchang - Snowboard-Ausnahmetalent Chloe Kim ist mit nur 17 Jahren überlegen Olympiasiegerin in der Halfpipe geworden.

13.02.2018 - 03:48:07

Ausnahmetalent Kim wird überlegen Halfpipe-Olympiasiegerin. Die US-Amerikanerin mit südkoreanischen Wurzeln war in Pyeongchang eine Klasse für sich und erhielt als Einzige Wertungen über 90 Punkte. Für ihren besten Auftritt bekam Kim, deren Eltern aus Südkorea stammen, 98,25 Punkte und lag damit klar vor Silbermedaillengewinnerin Liu Jiayu aus China. Auf dem dritten Platz landete Kims US-Teamkollegin Arielle Gold. Die chinesische Weltmeisterin Cai Xuetong ging als Fünfte leer aus.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Gefährliches Durcheinander Gefährliches Durcheinander: Im olympischen Wettbewerb im Snowboardcross hat es zahlreiche Stürze gegeben. (Media, 15.02.2018 - 08:00) weiterlesen...

Spannendes Finale - Snowboard-Star White feiert dritten Halfpipe-Olympiasieg. Der 31 Jahre alte US-Amerikaner setzte sich bei den Winterspielen in Pyeongchang in einem spannenden Finale durch und feierte nach 2006 und 2010 sein drittes Gold. Pyeongchang - Snowboard-Superstar Shaun White ist erneut Halfpipe-Olympiasieger. (Sport, 14.02.2018 - 04:26) weiterlesen...

Snowboard-Star White feiert dritten Halfpipe-Olympiasieg. Der 31 Jahre alte US-Amerikaner setzte sich bei den Winterspielen in Pyeongchang in einem spannenden Finale durch und feierte nach 2006 und 2010 sein drittes Gold. Der Topfavorit erhielt für seine beste Vorstellung in seinem letzten Auftritt 97,75 Punkte und lag damit vor dem Japaner Ayumu Hirano. Bronze ging in einem spannenden Wettkampf an Weltmeister Scotty James aus Australien. Vor vier Jahren in Sotschi hatte White als Vierter einen bitteren Moment erlebt. Pyeongchang - Snowboard-Superstar Shaun White ist erneut Halfpipe-Olympiasieger. (Politik, 14.02.2018 - 04:20) weiterlesen...

16-jähriger Japaner mit üblem Sturz im olympischen Halfpipe-Finale. Der erst 16 Jahre alte Japaner stürzte bei den Winterspielen in Pyeongchang im zweiten Durchgang schwer. Totsuka blieb zunächst in der Eisröhre sitzen, ehe die Rettungskräfte kamen und ihn mit einem Rettungsschlitten unter aufmunterndem Applaus der Zuschauer abtransportierten. Pyeongchang - Der junge Snowboarder Yuto Totsuka hat beim olympischen Halfpipe-Finale für einen Schreckmoment gesorgt. (Politik, 14.02.2018 - 03:56) weiterlesen...

Halfpipe-Spektakel - 17-jährige Kim holt Snowboard-Gold in Heimat der Eltern. In der Halfpipe ist die Amerikanerin eine Klasse für sich. Auch die Südkoreaner feuerten den Teenager bei den Winterspielen in Pyeongchang an - vor allem aus einem Grund. Nach Redmond Gerard gewinnt auch Snowboard-Teamkollegin Chloe Kim mit nur 17 Jahren Olympia-Gold. (Politik, 13.02.2018 - 12:32) weiterlesen...

Pyeongchang 2018 AUS! Olympia, Snowboard: Silvia Mittermüller aus Deutschland wird während des Training nach einer Verletzung versorgt. (Media, 12.02.2018 - 11:06) weiterlesen...