Olympia, Ski nordisch

Pyeongchang - Die Schwedin Stina Nilsson hat bei den Winterspielen in Pyeongchang ihre erste olympische Goldmedaille gewonnen.

13.02.2018 - 13:56:08

Schwedin Nilsson holt Gold im Klassik-Sprint der Langläufer. Die 24-Jährige düpierte im Finale über 1,2 Kilometer die Konkurrenz und gewann vor der norwegischen Sprint-Weltmeisterin Maiken Caspersen Falla und Julia Belorukowa, die als olympische Athletin aus Russland Bronze gewann. Die deutschen Frauen um Sandra Ringwald waren bei der dritten Langlauf-Entscheidung nicht über das Viertelfinale hinausgekommen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Gala im Teamwettbewerb - Kombinierer krönen Gold-Spiele - Rydzek: «Wie ein Traum». Gold im Team bringt Frenzel und Co. in Feierlaune - und beschert Coach Weinbuch den fehlenden Titel. 200 Meter mit der Fahne ins Ziel, der Blitz von Usain Bolt als Jubelgeste auf dem Siegerpodest: Die deutschen Kombinierer sind das Maß der Dinge von Pyeongchang. (Politik, 22.02.2018 - 15:12) weiterlesen...

Überlegener Sieg - Gold für Deutschlands Kombinierer im Teamwettbewerb. Nach den Einzel-Siegen für Frenzel und Rydzek wird auch der Mannschaftswettbewerb eine klare Angelegenheit. Es ist der erste deutsche Team-Olympiasieg seit 1988. Die deutschen Kombinierer sind bei den Winterspielen eine Klasse für sich. (Politik, 22.02.2018 - 13:01) weiterlesen...

Wieder Gold für deutsche Kombinierer - Gala im Teamwettbewerb. haben mit einer weiteren Machtdemonstration in der Nordischen Kombination den Gold-Hattrick von Pyeonchang perfekt gemacht. Die beiden Einzel-Olympiasieger rasten bei den Winterspielen zusammen mit Fabian Rießle und Vinzenz Geiger zum ersten Gold im Mannschaftswettbewerb seit 1988. Das Quartett siegte nach dem Springen von der Großschanze und dem Langlauf über 4x5 Kilometer mit mehr als einer Minute Vorsprung vor Norwegen und Österreich, was fast schon eine Demütigung für die Konkurrenz war. Pyeongchang - Eric Frenzel, Johannes Rydzek und Co. (Politik, 22.02.2018 - 12:12) weiterlesen...

Deutsche Nordische Kombinierer holen Gold im Teamwettbewerb. Vinzenz Geiger, Fabian Rießle, Eric Frenzel und Johannes Rydzek holten sich nach dem Springen von der Großschanze und dem Langlauf über 4x5 Kilometer souverän den Sieg. Pyeongchang - Die deutschen Nordischen Kombinierer haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang die Goldmedaille im Mannschaftswettbewerb gewonnen. (Politik, 22.02.2018 - 12:10) weiterlesen...

Gold für Deutschland im Teamwettbewerb der Nordischen Kombination. Vinzenz Geiger, Fabian Rießle, Eric Frenzel und Johannes Rydzek holten sich am Donnerstag nach dem Springen von der Großschanze und dem Langlauf über 4x5 Kilometer souverän den Sieg. Pyeongchang - Die deutschen Nordischen Kombinierer haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang die Goldmedaille im Mannschaftswettbewerb gewonnen. (Politik, 22.02.2018 - 12:08) weiterlesen...

Zweite nach dem Springen - Deutsche Kombinierer im Team mit Gold-Chancen. Nach dem Springen des Mannschaftswettbewerbes liegen Eric Frenzel, Vinzenz Geiger, Fabian Rießle und Johannes Rydzek hinter Österreich auf Platz zwei. Pyeongchang - Die deutschen Nordischen Kombinierer peilen auch im dritten olympischen Wettbewerb von Pyeongchang die Goldmedaille an. (Sport, 22.02.2018 - 09:52) weiterlesen...