Schnee, Glätte

Pünktlich zum ersten Advent wird es winterlich in Deutschland: Bis zu zehn Zentimeter Schnee könnte geben.

27.11.2021 - 08:58:06

Glättegefahr - Schneefall in Teilen Deutschlands erwartet. Allerding nicht im ganzen Land.

  • Schneefall - Foto: Katrin Requadt/dpa

    Bereits am Freitag brachte der nahende Winter etwas Schnee im Bayerischen Wald und an den Alpen. Hier ein Blatt im Englischen Garten in?M?nchen. Foto: Katrin Requadt/dpa

  • Wintereinbruch - Foto: Frank Neuendorf/dpa

    In Clausthal-Zellerfeld im Oberharz kam der Winter bereits am Freitag. Ursache f?r den Wetterumschwung sind zwei Tiefdruckgebiete ?ber Skandinavien und dem westlichen Mittelmeer. Foto: Frank Neuendorf/dpa

Schneefall - Foto: Katrin Requadt/dpaWintereinbruch - Foto: Frank Neuendorf/dpa

Offenbach - Das Wochenende soll in einigen Landesteilen Deutschlands winterlich werden. Der , vom Alpenrand bis nach Niederbayern sei am Samstag oberhalb von 400 Metern mit meist leichten Schneefällen zu rechnen.

Auch in der Westhälfte sei zum Teil Schneefall und erhöhte Glättegefahr zu erwarten. In der Osthälfte Deutschlands bleibe es hingegen meist trocken.

Schnee oder Schneeregen in der Nacht

In der Nacht zum Sonntag sei im Norden mit weiteren Niederschlägen, teils als Schnee oder Schneeregen zu rechnen. Bereits in der Nacht zu Samstag gab es vor allem im Westen und Südwesten, später bis in die Mitte leichten bis mäßigen Schneefall.

© dpa-infocom, dpa:211127-99-162157/3

@ dpa.de