International, Handel

Peking - Auf dem Gipfel zur «Neuen Seidenstraße» in Peking ist es zu einem Eklat zwischen den EU-Staaten und China gekommen.

14.05.2017 - 05:46:05

Eklat auf Gipfel: EU trägt Handelspapier nicht mit. Nach dpa-Informationen wollen die EU-Staaten eine geplante gemeinsame Erklärung zu Handelsfragen nicht mittragen. Die Verhandlungen über den Text seien gescheitert. Gastgeber China sei nicht bereit gewesen, europäische Anliegen aufzunehmen. Daraufhin hätten die Europäer die chinesische Seite informiert, dass sie das Dokument nicht unterschreiben würden. Den Europäern geht es um Transparenz, öffentliche Ausschreibungen sowie Sozial- und Umweltstandards.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!