Kriminalität, Terrorismus

Paris - Sechs Menschen mit Verbindung in die rechtsextreme Szene sind in Frankreich wegen eines möglicherweise geplanten Anschlags auf Präsident Emmanuel Macron festgenommen worden.

06.11.2018 - 16:56:05

Festnahmen wegen möglicher Anschlagspläne auf Macron. Die Verdächtigen seien am Morgen in unterschiedlichen Regionen des Landes abgeführt worden, bestätigten Justizkreise. Die Pariser Staatsanwaltschaft leitete Anti-Terrorermittlungen ein. Es ist das erste Mal, dass ein möglicher Anschlagsplan gegen Präsident Macron bekannt wird. Frankreich wurde in den vergangenen Jahren vor allem von einer islamistischen Terrorwelle erschüttert.

@ dpa.de