Wahlen, Präsident

Paris - Die französischen Präsidentschaftskandidaten nutzen den Tag der Arbeit für große Kundgebungen.

01.05.2017 - 05:32:06

Tag der Arbeit - Paris: Kundgebungen stehen im Zeichen des Wahlkampfs. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen tritt um 12.00 Uhr in Villepinte bei Paris vor ihre Anhänger.

Ihr Vater Jean-Marie, der inzwischen aus der Partei ausgeschlossene Gründer der rechtsextremen Front National, will vor dem Denkmal der Nationalheldin Jeanne d'Arc einen Kranz niederlegen. Der Sozialliberale Emmanuel Macron, der in den Umfragen derzeit vorne liegt, hält in Paris eine Rede um 17.00 Uhr.

Die großen Gewerkschaften planen ebenfalls Kundgebungen in der französischen Hauptstadt. Sie rufen zwar dazu auf, Le Pen zu verhindern. Allerdings konnten sie sich nicht darauf einigen, gemeinsam für Macron zu werben, da einige die Positionen des Kandidaten für zu wirtschaftsfreundlich halten.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!