Brände, Notfälle

Paradise - Die schweren Waldbrände in Kalifornien haben verheerende Schäden angerichtet und nach Angaben der Behörden mindestens neun Menschen das Leben gekostet.

10.11.2018 - 15:50:05

Waldbrände wüten in Kalifornien und richten Zerstörung an. In der Stadt Paradise im Norden des Bundesstaats starben Menschen in ihren brennenden Autos. Mit mehr als 6000 zerstörten Häusern zählt das sogenannte Camp Fire in Paradise zu den schlimmsten Flächenbränden in der Geschichte Kaliforniens. Auch das Surfer-Paradies Malibu im Süden des Staates und umliegende Promi-Orte wurden von einem Großfeuer heimgesucht.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Schlimmste Brände aller Zeiten - Feuer in Kalifornien: Zahl der Toten steigt weiter. Das «Camp»-Feuer ist schon jetzt das mit den meisten Todesopfern in der Geschichte des Bundesstaats. Föhnwinde und Trockenheit könnten die Lage erneut verschärfen - und die Zahl der Toten steigt. Große Gebiete Kaliforniens stehen in Flammen. (Politik, 14.11.2018 - 07:34) weiterlesen...

Feuer in Kalifornien: Zahl der Toten steigt weiter. Am Dienstag seien sechs weitere Leichen in Häusern in dem Ort Paradise gefunden worden, teilte Sheriff Kory Honea bei einer Pressekonferenz mit. Damit sei die Gesamtzahl der bislang entdeckten Toten bei dem «Camp»-Feuer auf 48 gestiegen - mehr als je zuvor durch ein Feuer in Kalifornien seit Beginn der Aufzeichnungen. Nahe Malibu, wo das «Woolsey»-Feuer wütet, waren bislang zwei Leichen entdeckt worden. Dutzende Menschen wurden weiter vermisst. Paradise - Die Zahl der Toten beim verheerendsten Feuer in der Geschichte Kaliforniens steigt weiter an. (Politik, 14.11.2018 - 04:46) weiterlesen...

Inferno an der US-Westküste - Viele Tote, Tausende Ruinen - Kalifornien-Feuer wüten weiter. Schon jetzt sind es die tödlichsten Feuer in der Geschichte des Bundesstaats - aber Föhnwinde und Trockenheit könnten die Lage erneut verschärfen. Große Gebiete Kaliforniens stehen in Flammen. (Politik, 13.11.2018 - 15:32) weiterlesen...

Waldbrände in Kalifornien - Psychiater: Deutsche fühlen mit Thomas Gottschalk mit Los Angeles/Köln - Zehntausende Menschen sind vor den gewaltigen Waldbränden in Kalifornien geflohen, mehr als 30 starben - doch der Fokus in Deutschland richtet sich besonders auf die betroffenen Prominenten. (Politik, 13.11.2018 - 15:32) weiterlesen...

Feuerinferno an US-Westküste - Immer mehr Tote durch verheerende Waldbrände in Kalifornien. Die Feuerwehr kämpft gegen die Brände, aber Föhnwinde und Trockenheit könnten die Lage erneut verschärfen. Tausende Häuser sind vom Feuer bedroht. Die Zahl der Toten steigt auf eine nie da gewesene Höhe. Seit Tagen stehen große Gebiete Kaliforniens in Flammen. (Politik, 13.11.2018 - 12:20) weiterlesen...

Feuerinferno an US-Westküste - Waldbrände in Kalifornien fordern schon mehr als 40 Opfer. Nur langsam kommen die Einsatzkräfte gegen die Großbrände an. Tausende Häuser sind bereits zerstört, viele Tausend weitere sind vom Feuer bedroht. Die Zahl der Todesopfer steigt auf ein nie da gewesene Höhe. Seit Tagen stehen große Gebiete Kaliforniens in Flammen. (Politik, 13.11.2018 - 09:58) weiterlesen...