Kriminalität, Prozesse

Paderborn - Im Mordprozess um den Tod zweier Frauen im sogenannten Horrorhaus von Höxter sind die beiden Angeklagten zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden.

05.10.2018 - 11:22:06

Lange Freiheitsstrafen im Mordprozess um das «Horrorhaus» Höxter. Das Landgericht Paderborn verurteilte Angelika W. am Freitag zu 13 Jahren und ihren Ex-Mann Wilfried W. zu 11 Jahren.

@ dpa.de