Deutschland, Schlaglichter

Offenbach - Der Spätsommer kehrt erst am Montag wieder nach ganz Deutschland zurück.

15.09.2018 - 12:54:06

Wolken und Schauer im Norden - Spätsommer im Süden zurück. Während sich die Mitte und der Süden schon wieder über Sonne und blauen Himmel freuen können, muss sich der Norden noch bis einschließlich Sonntag mit Wolken und vereinzelten Schauern abfinden, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach vorhersagte. Am Montag wird es schließlich auch in Küstennähe zunehmend freundlicher und die Sonne erwärmt die Luft auf 20 bis 25 Grad im Norden und bis zu 29 Grad im Süden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Behörden: Löschen von Moorbrand kann noch Wochen dauern. Zwar sei es gelungen, die Lage zu stabilisieren, der Brand schwele aber weiter, teilte die Bundeswehr mit. In der letzten Nacht war der Rauch des Brandes in Meppen mehr als hundert Kilometer weit Richtung Bremen geweht worden. Der Brand war durch Raketentests Anfang September ausgelöst worden. Er hat sich inzwischen auf einer Fläche größer als 1000 Fußballfelder ausgedehnt. Meppen - Auch gut zwei Wochen nach dem Ausbruch eines Moorbrandes auf einem Waffentestgelände der Bundeswehr in Niedersachsen rechnen die Behörden mit einem noch langen Kampf gegen das Feuer. (Politik, 19.09.2018 - 17:46) weiterlesen...

Mehr als 120 Namen für Hochs und Tiefs stehen fest. Sie heißen Birgida, Leonore oder Janno. «Wir sind mit dem Wetterpatenstart für 2019 sehr zufrieden», sagte Thomas Dümmel vom Team Wetterpate der Freien Universität Berlin der dpa. Das FU-Institut für Meteorologie vergibt seit 1954 Namen für Hoch- und Tiefdruckgebiete. Ein Hoch kostet 299 Euro, ein Tief 199 Euro - jeweils plus Mehrwertsteuer. Mit dem Erlös kann die studentische Wetterbeobachtung an der Station fortgesetzt werden. Berlin - Erst seit einer Woche werden Wetterpatenschaften 2019 verkauft, da stehen schon mehr als 120 Namen für Hochs und Tiefs im kommenden Jahr fest. (Politik, 19.09.2018 - 09:46) weiterlesen...

Bundeswehr kämpft gegen Moorbrand nach Raketentest. «Im Moment versuchen wir, möglichst viel Wasser zum Brandort zu bringen, um den Boden zu durchnässen», sagte ein Bundeswehr-Sprecher. «Wir werden auf jeden Fall diese Woche noch beschäftigt sein.» Menschen kamen bislang nicht zu Schaden. Entstanden war das Feuer bei einem Waffentest: Von einem Hubschrauber hatten Soldaten Raketen abgefeuert. Eine Löschraupe der sollte das Feuer gleich löschen sollen, doch sie fiel aus. Meppen - Nach Raketentests auf einem Moorgebiet im niedersächsischen Meppen kämpfen Feuerwehrleute der Bundeswehr seit rund zwei Wochen gegen einen Flächenbrand. (Politik, 17.09.2018 - 19:58) weiterlesen...

Sommer kehrt zurück - Ach, wie schön: Mehr als 30 Grad und viel Sonne erwartet. Lediglich Nebelfelder am Morgen in der Nähe von Gewässern deuten noch darauf hin, dass der Sommer eigentlich vorbei ist, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach berichtete. Offenbach - Der Herbst geht in die Pause: In dieser Woche soll es in Deutschland wieder hochsommerlich werden. (Politik, 17.09.2018 - 19:10) weiterlesen...

Sommer kehrt zurück - mehr als 30 Grad erwartet. Lediglich Nebelfelder am Morgen in der Nähe von Gewässern deuten noch darauf hin, dass der Sommer eigentlich vorbei ist, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach berichtet. Teils knackten die Temperaturen die 30-Grad-Marke, und die Sonne scheine unermüdlich. Morgen sei es meist sonnig und trocken, nur über dem südlichen Bergland schauere und gewittere es vereinzelt. Es werde fast überall zwischen 27 und 32 Grad warm - außer an der Nordseeküste, dort soll es kühler sein. Offenbach - Der Herbst geht in die Pause: In dieser Woche soll es in Deutschland wieder hochsommerlich werden. (Politik, 17.09.2018 - 16:38) weiterlesen...

Kommende Woche Sonne satt - Der Sommer kommt noch einmal zurück. Offenbach - Die Sonne bleibt, die Temperaturen steigen: Kurz vor dem kalendarischen Herbstanfang am 23. September geht der Sommer noch einmal in die Vollen. Kommende Woche Sonne satt - Der Sommer kommt noch einmal zurück (Politik, 16.09.2018 - 13:38) weiterlesen...