Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Notfälle, USA

New York - Ein massiver Stromausfall hat die US-Metropole New York erfasst.

14.07.2019 - 02:36:05

Massiver Stromausfall in New York. Knapp 40 000 Menschen in Midtown Manhattan und der Upper West Side waren davon betroffen. Der Versorger Con Edison sprach auf Twitter von «erheblichen Stromausfällen». Aufzüge standen still, Ampeln fielen aus, auch an einigen U-Bahn-Stationen wurde der Betrieb eingestellt, berichteten Medien. Auch im Rockefeller Center fiel der Strom aus, vielfach saßen Kinobesucher plötzlich komplett im Dunkeln. Der Grund für den Blackout war zunächst nicht bekannt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Junger Mann soll Biologin aus Dresden getötet haben. Dies berichten mehrere griechische Nachrichtenportale unter Berufung auf die Polizei. Eine offizielle Bestätigung der Polizei gibt es noch nicht. Der Mann soll gesagt haben, dass die Hintergründe des Mordes sexuell gewesen seien. Er sei ein «Voyeur» und «erregt» worden, als er die Frau gesehen habe, berichtete das Nachrichtenportal «Cretalive.gr». Der verheiratete Vater zweier Kinder sei bekannt in der Region als psychisch gestört, heißt es. Athen ? Ein junger Mann aus Kreta soll die Tötung der Dresdner Wissenschaftlerin Suzanne Eaton auf der griechischen Insel gestanden haben. (Politik, 15.07.2019 - 18:54) weiterlesen...

Über 70.000 Menschen betroffen - Massiver Stromausfall: New York stundenlang im Dunklen. Aber der Blackout traf ausgerechnet das Herz von Manhattan, und das am frühen Samstagabend, zum Beginn vieler Shows und Konzerte. Manche Künstler wussten sich zu helfen. Es war nur ein kleiner Teil der Millionenmetropole New York, in dem plötzlich der Strom ausfiel. (Politik, 14.07.2019 - 17:22) weiterlesen...

Über 70.000 Menschen betroffen - Massiver Stromausfall in New York. Aber der Blackout traf ausgerechnet das Herz von Manhattan, und das am frühen Samstagabend, zum Beginn vieler Shows und Konzerte. Doch viele Künstler wussten sich zu helfen. Ein kleiner Teil der Millionenmetropole New York war plötzlich ohne Strom. (Politik, 14.07.2019 - 08:56) weiterlesen...

42.000 Menschen betroffen - Massiver Stromausfall in New York. Knapp 42.000 Menschen in Midtown Manhattan und der Upper West Side waren davon betroffen. New York - Ein massiver Stromausfall hat am frühen Samstagabend (Ortszeit) die US-Metropole New York erfasst. (Politik, 14.07.2019 - 08:54) weiterlesen...

Stromausfall in New York. Über 70 000 Menschen in Midtown Manhattan und der Upper West Side waren davon betroffen. Die Störung wurde gegen Mitternacht behoben. Die leuchtenden Anzeigetafeln auf dem berühmten Times Square gingen plötzlich aus. Aufzüge standen still, Ampeln fielen aus, auch an einigen U-Bahn-Stationen wurde der Betrieb eingestellt. Mehrere Shows auf dem Broadway mussten abgesagt werden, mehrere Künstler boten spontane Auftritte auf dem Gehweg vor dem Eingang. New York - Ein mehrstündiger massiver Stromausfall hat am frühen Abend die US-Metropole New York erfasst. (Politik, 14.07.2019 - 08:02) weiterlesen...

Stromausfall in New York - Spontane Konzerte auf der Straße. Knapp 45 000 Menschen in Midtown Manhattan und der Upper West Side waren davon betroffen. Der Versorger Con Edison sprach auf Twitter von «erheblichen Stromausfällen». Die leuchtenden Anzeigetafeln auf dem berühmten Times Square gingen plötzlich aus. Aufzüge standen still, Ampeln fielen aus. Mehrere Shows auf dem Broadway mussten abgesagt werden, mehrere Künstler boten spontane Auftritte auf dem Gehweg vor dem Eingang. New York - Ein mehrstündiger massiver Stromausfall hat die US-Metropole New York erfasst. (Politik, 14.07.2019 - 04:48) weiterlesen...