Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
USA, Schlaglichter

New York - Die Wall Street hat am Mittwoch nicht an ihre jüngste Stärke anknüpfen können und knappe Verluste verzeichnet.

06.02.2019 - 23:24:06

Knappes Minus an der Wall Street. Zudem zollte sie einer Reihe lediglich durchwachsener Unternehmenszahlen Tribut. Der Dow Jones Industrial sank um 0,08 Prozent auf 25 390,30 Punkte. Der Eurokurs gab weiter nach und sank unter die Marke von 1,14 US-Dollar. Zuletzt kostete der Euro 1,1367 Dollar.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

DAX-FLASH: Märkte kippen wieder in Richtung schwächeres Wachstum. Der Dow Jones Index taxierte der Broker IG knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn ein knappes Prozent niedriger auf 12 235 Punkte. Das wäre der niedrigste Stand seit drei Wochen. FRANKFURT - Die vorerst beendete Party an den US-Börsen dürfte am Donnerstag auch am deutschen Aktienmarkt für Katerstimmung sorgen. (Boerse, 18.07.2019 - 08:25) weiterlesen...

Rekordserie der US-Börsen zunächst beendet. Sämtliche Leitindizes, die seit der Vorwoche nahezu täglich Rekordhochs markiert hatten, schlossen im Minus. Der Dow Jones verlor letztlich 0,42 Prozent auf 27 219 Punkte. Der Eurokurs wurde zuletzt bei 1,1223 Dollar gehandelt. New York - Am Mittwoch war an den US-Aktienmärkten für Anleger nichts zu holen. (Politik, 17.07.2019 - 22:48) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Rekordserie zunächst beendet. Sämtliche Leitindizes, die seit der Vorwoche nahezu täglich Rekordhochs markiert hatten, schlossen im Minus. Der Dow Jones Industrial fiel um 0,65 Prozent auf 2984,42 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,48 Prozent auf 7888,76 Punkte ein. NEW YORK - Am Mittwoch war an den US-Aktienmärkten für Anleger nichts zu holen. (Boerse, 17.07.2019 - 22:27) weiterlesen...

US-Anleihen bauen Vorsprung aus. Schwächer als erwartet ausgefallene Daten vom US-Immobilienmarkt hätten etwas gestützt, hieß es von Marktbeobachtern. Der Konjunkturbericht der US-Notenbank Fed ("Beige Book") hatte nur wenig Einfluss auf die Kurse. NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch ihre moderaten Gewinne aus dem frühen Handel im weiteren Verlauf ausgeweitet. (Sonstige, 17.07.2019 - 21:17) weiterlesen...

Aktien New York: Dow unterbricht Rekordserie. Nachdem der Dow Jones Industrial verlor 0,26 Prozent auf 2996,33 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 0,06 Prozent auf 7922,68 Punkte ein. NEW YORK - Die US-Aktienmärkte haben ihren jüngsten Rekordkurs vorerst beendet. (Boerse, 17.07.2019 - 19:50) weiterlesen...

Aktien New York: Dow setzt träge Vorstellung fort. Nachdem der Dow Jones Industrial verlor 0,05 Prozent auf 3002,68 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 stieg um 0,13 Prozent auf 7937,71 Punkte. NEW YORK - An der Wall Street gerät die Rekordrally ins Stocken. (Boerse, 17.07.2019 - 16:57) weiterlesen...