Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Parteien, Woidke

Nach der Wahlniederlage der SPD bei der Europawahl hat Brandenburgs SPD- und Regierungschef Dietmar Woidke einen klaren Kurs von Parteichefin Andrea Nahles gefordert.

27.05.2019 - 13:14:36

Woidke verlangt klaren Kurs von SPD-Chefin Nahles

"Sie ist Kapitänin. Sie muss steuern", sagte Woidke am Montag der "Bild".

Nahles müsse "dazu beitragen, dass mit klarer Linie und guter Politik gearbeitet wird, die die Menschen verstehen und bei ihnen ankommt". Personaldebatten brächten die Partei derzeit aber nicht nach vorn: "Querschüsse knallen nur ins eigene Tor", so Woidke. Wesentlich seien nun "Geradlinigkeit, Vertrauen, Konzentration auf das Wesentliche. Schlicht: Bei den Menschen sein." Die Bundes-SPD, so der brandenburgische Regierungschef, müsse sich auf ihren "Markenkern besinnen: Das Land zusammenhalten". Woidke forderte: "Schluss mit Nebendebatten. Über krasse Ungerechtigkeiten müssen wir reden, über die wachsende Schere zwischen Arm und Reich, aber nicht über die Enteignung von Autokonzernen", so Woidke unter Bezug auf die Sozialismus- und Enteignungs-Debatte, die Juso-Chef Kevin Kühnert im Wahlkampf angestoßen hatte.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

SPD kann künftig von Doppelspitze geleitet werden Der SPD-Parteivorstand hat am Montag das Verfahren zur Wahl des neuen Vorsitzes beschlossen. (Politik, 24.06.2019 - 16:28) weiterlesen...

Widerstand aus Bundes-CDU gegen Zählgemeinschaft mit AfD in Penzlin Die Zählgemeinschaft der CDU mit der AfD in der Gemeinde Penzlin in Mecklenburg-Vorpommern stößt auf heftigen Widerstand in der Bundespartei. (Politik, 24.06.2019 - 13:40) weiterlesen...

AfD-Chef Meuthen schließt Kooperation mit CDU unter AKK aus AfD-Chef Jörg Meuthen hat eine Kooperation mit der heutigen CDU ausgeschlossen. (Politik, 24.06.2019 - 11:42) weiterlesen...

Klingbeil: SPD-Vorstand wird noch keine Personalvorschläge machen Der Bundesvorstand der SPD will nach den Worten von SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil am Montag noch keine Personalvorschläge für die künftige Besetzung der SPD-Spitze machen. (Politik, 24.06.2019 - 10:40) weiterlesen...

Saar-SPD dringt auf Mitgliederentscheid und früheren Parteitag Vor der Entscheidung der SPD-Führungsgremien über das Verfahren der Vorstandswahl am Montagnachmittag hat die Saar-SPD ein Mitgliedervotum und einen vorgezogenen Bundesparteitag gefordert. (Politik, 24.06.2019 - 08:32) weiterlesen...

Junge Union will Verfahren zur Kanzlerfrage schnell klären Die Junge Union will das Verfahren für die Kanzlerkandidatur in der Union rasch klären und setzt damit die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer unter Druck, die sich Ende 2020 dazu äußern will. (Politik, 24.06.2019 - 07:12) weiterlesen...