Geheimdienste, Bericht

Nach der Enttarnung eines mutmaßlichen Islamisten überprüft das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) offenbar sämtliche neu eingestellten Mitarbeiter der vergangenen Jahre.

02.12.2016 - 12:23:37

Bericht: Verfassungsschutz überprüft neu eingestellte Mitarbeiter

Das berichtet die "Bild" (Samstag) unter Berufung auf Mitarbeiter der Behörde. Die turnusgemäße Prüfung der Angestellten des BfV sei "anlassbezogen" vorgezogen worden, schreibt die Zeitung.

Insbesondere Mitarbeiter, die seit der vor zwei Jahren gestarteten Job-Initiative des Amtes über Stellenanzeigen in Zeitungen angeheuert wurden, würden jetzt einer "großen Sicherheitsüberprüfung" unterzogen. Dies schließe etwa die Befragung der Familien und des Umfelds der Mitarbeiter ein.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!