Kriminalität, Monaco

Monaco - Aufregung im Fürstenstaat: Drei Räuber haben in Monaco ein Geschäft des Luxus-Juweliers Cartier überfallen.

26.03.2017 - 11:44:07

Räuber überfallen Edel-Juwelier in Monaco. Mindestens ein Täter war bewaffnet. Zum genauen Ablauf des Überfalls gestern Nachmittag äußerten sich die Ermittler bisher nicht. Sicher ist nur: Es gab weder einen Schuss, noch Verletzte, noch eine Geiselnahme. Ein Räuber wurde festgenommen, eine Waffe sichergestellt. Zwei Mittäter und ein mit einem Auto wartender Komplize konnten entkommen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!