Extremismus, Geheimdienste

Mit seinen Äußerungen zu den Ereignissen in Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viele vor den Kopf gestoßen.

13.09.2018 - 12:18:06

Nach Äußerungen zu Chemnitz - SPD-Spitze fordert Merkel zu Entlassung Maaßens auf. Und seine Auftritte vor Abgeordneten haben seine Kritiker keinesfalls besänftigt. Der Unmut wächst auch beim Koalitionspartner SPD.

Berlin - Die SPD-Spitze fordert von Kanzlerin Angela Merkel (CDU), dass sie für die Ablösung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sorgt.

«Für die SPD-Parteiführung ist völlig klar, dass Maaßen gehen muss. Merkel muss jetzt handeln», sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil mit Blick auf Maaßens Einlassungen zu ausländerfeindlichen Vorfällen in Chemnitz.

@ dpa.de