Kirche, Deutschland

Missbrauch in katholischer Kirche weit verbreitet

12.09.2018 - 18:52:06

Missbrauch in katholischer Kirche weit verbreitet. Bonn - Das Thema Missbrauch belastet die katholische Kirche seit vielen Jahren enorm - nun hat eine große Studie die Situation in Deutschland aufgearbeitet und teils Erschütterndes hervorgebracht. «Spiegel» und «Zeit» veröffentlichten vorab Ergebnisse der Untersuchung, die die Deutsche Bischofskonferenz offiziell erst am 25. September vorstellen wollte. Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in der Kirche war demnach in der Vergangenheit weit verbreitet - und ist auch heute keinesfalls überwunden. Es bestehe Grund zu der Annahme, dass der Missbrauch weiter andauere, hieß es.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

EKD-Jahrestagung - Kirche warnt vor Nationalismus und Antisemitismus. Versöhnung statt Hass und Misstrauen müssten die Lehre aus Krieg und Judenverfolgung sein, heißt es zum Start der EKD-Jahrestagung. Die evangelische Kirche ruft ihre Mitglieder auf, sich Nationalismus und antisemitischer Hetze entgegenzustellen. (Politik, 11.11.2018 - 15:18) weiterlesen...

Jahrestagung - Evangelischen Kirche will sich mehr für junge Leute öffnen Würzburg - Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hat die evangelische Kirche dazu aufgerufen, sich stärker für junge Leute zu öffnen. (Politik, 11.11.2018 - 14:32) weiterlesen...

«Hier kommt Alex» - Kardinal Woelki findet die Toten Hosen «super» Er ist Kardinal in Köln, mag aber eine Band aus Düsseldorf: Rainer Maria Woelki hat sich als Hosen-Fan geoutet. (Unterhaltung, 11.11.2018 - 13:48) weiterlesen...

Synode kommt zusammen - EKD sucht auf Jahrestagung neue Wege zur Nachwuchsgewinnung. Das Kirchenparlament berät unter anderem darüber, wie wieder mehr junge Menschen für den Glauben begeistert werden können. Würzburg - Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) kommt zu ihrer Jahrestagung in Würzburg zusammen. (Politik, 11.11.2018 - 09:12) weiterlesen...

Bericht - Kirchen fehlen bis 2030 rund 14.000 Pfarrer Berlin - Der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland werden nach einem Medienbericht bis zum Jahr 2030 rund 14.000 Pfarrer fehlen. (Politik, 10.11.2018 - 11:28) weiterlesen...

Bericht - Kirchen fehlen bis 2030 rund 14 000 Pfarrer Berlin - Der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland werden nach einem Medienbericht bis zum Jahr 2030 rund 14 000 Pfarrer fehlen. (Politik, 10.11.2018 - 09:20) weiterlesen...