Terrorismus, Philippinen

Manila ? Islamisten auf den Philippinen haben zwei entführte Seeleute aus Vietnam enthauptet.

05.07.2017 - 07:48:06

Terroristen auf den Philippinen töten zwei vietnamesische Geiseln. Nach Angaben einer Militärsprecherin wurden die Leichen der vor acht Monaten entführten Vietnamesen in einem Dorf in der Provinz Basilan entdeckt. Kämpfer der Terrorgruppe Abu Sayyaf hatten im November insgesamt sechs Seeleute von dem vietnamesischen Frachtschiff «MV Royal16» entführt, einer von ihnen war im Mai gerettet worden.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!