Konflikte, Explosionen

Manila ? Bei einem Anschlag auf eine katholische Kirche im unruhigen Süden der Philippinen sind nach Angaben örtlicher Behörden mindestens 20 Menschen getötet worden.

27.01.2019 - 23:50:06

Philippinen: 20 Tote bei Anschlag auf katholischen Kirche. Mehr als 110 Menschen seien bei zwei aufeinanderfolgenden Explosionen während eines Gottesdiensts verletzt worden, wie Polizei und Militär mitteilten. Die Terrororganisation IS reklamierte die Tat für sich, wie die auf Beobachtung von Terrorpropaganda spezialisierte Site Intelligence Group berichtete. In der Region sind muslimische Rebellen aktiv.

@ dpa.de