Terrorismus, Großbritannien

Manchester - In Manchester ist es zu einer weiteren Durchsuchung im Zusammenhang mit dem blutigen Attentat auf die Konzerthalle mit mindestens 22 Todesopfern gekommen.

24.05.2017 - 14:40:06

Weitere Durchsuchung in Manchester nach Anschlag. Die Durchsuchung laufe noch, teilte die Polizei in Manchester mit. Nähere Einzelheiten nannte sie nicht. Für den Polizeieinsatz sei kurzzeitig auch eine Zuglinie gesperrt worden, diese sei inzwischen aber wieder frei. Am Vormittag hatte die Polizei im Süden der Stadt bereits drei Männer in Verbindung mit dem Anschlag festgenommen. Einen weiteren Mann hatten Beamte bereits gestern festgesetzt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!