Fußball, WM

Mailand - Italiens Torwartlegende Gianluigi Buffon hat nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation seinen Rückzug aus der Fußball-Nationalmannschaft angekündigt.

14.11.2017 - 00:16:07

Buffon verkündet Rücktritt aus Nationalmannschaft. Es sei schlimm, dass seine Karriere so ende, sagte der 39-Jährige am Abend im italienischen Fernsehen nach dem torlosen Playoff-Rückspiel gegen Schweden in Mailand. Buffon hat laut Ansa bestätigt, dass das Spiel seine letzte Partie im Trikot der Squadra Azzurra gewesen sei. Erstmals seit 60 Jahren hat Italien die Endrunde einer Fußball-WM verpasst.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!