Parteien, CDU

Lüneburg - Nach der Absage von Auftritten wegen eines Augenleidens fühlt sich CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wieder fit für den Europawahlkampf.

18.05.2019 - 00:06:05

Nach Absagen: Kramp-Karrenbauer fühlt sich besser. «Ich hatte eine Infektion am Auge, die hat sich ein bisschen ausgeweitet und ist weitermarschiert», sagte Kramp-Karrenbauer nach einer Wahlkampfveranstaltung in Lüneburg. Die Erkrankung sei nicht dramatisch gewesen, sie habe aber nicht öffentlich auftreten können. Daher habe sie pausiert. Mittlerweile gehe es ihr besser.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

«Politischer Offenbarungseid» - Scharfe Kritik aus der Union an Grundrenten-Plänen der SPD «Luftbuchungen», «Offenbarungseid»: Kurz vor der Europawahl haben die SPD-Minister Heil und Scholz ein Konzept vorgelegt, wie die Grundrente finanziert werden soll - und damit helle Empörung beim Koalitionspartner ausgelöst. (Politik, 22.05.2019 - 07:30) weiterlesen...

«Luftbuchungen» - Scharfe Kritik aus der Union an Grundrenten-Plänen der SPD «Luftbuchungen», «Offenbarungseid»: Kurz vor der Europawahl haben die SPD-Minister Heil und Scholz ein Konzept vorgelegt, wie die Grundrente finanziert werden soll - und damit helle Empörung beim Koalitionspartner ausgelöst. (Politik, 22.05.2019 - 06:50) weiterlesen...

Union und SPD streiten weiter über Grundrente. Die Finanzierung der Grundrente bestehe allein aus Luftbuchungen, sagte Eckhardt Rehberg, haushaltspolitischer Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, der dpa. Kein Cent davon sei real vorhanden. SPD-Fraktionsvize Sören Bartol sieht bei der Grundrente für Geringverdiener jetzt die Union am Zug. Die SPD habe ein gutes, durchfinanziertes Konzept vorgelegt, sagte Bartol der dpa. Berlin - Aus der Union kommt massive Kritik an den Plänen der SPD zur Finanzierung der Grundrente für Geringverdiener. (Politik, 22.05.2019 - 04:04) weiterlesen...

Chef der Werte-Union für herausgehobene Funktion Maaßens. «Ich könnte mir für ihn eine Aufgabe als Innenminister auf Bundes- oder Landesebene vorstellen», sagte Mitsch der «Welt». Die Werte-Union ist eine Vereinigung konservativer und wirtschaftsliberaler Mitglieder von CDU und CSU. Maaßen ist CDU-Mitglied. Der Jurist war der Werte-Union im Februar beigetreten. Berlin - Der Vorsitzende der konservativen Werte-Union, Alexander Mitsch, macht sich für eine führende Rolle von Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen stark. (Politik, 20.05.2019 - 00:24) weiterlesen...

Amts-Spekulationen in Berlin - Kramp-Karrenbauer: Bis 2021 ist Merkel Kanzlerin Berlin - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist abermals Spekulationen über einen vorzeitigen Wechsel im Kanzleramt entgegengetreten. (Politik, 19.05.2019 - 08:54) weiterlesen...

Kramp-Karrenbauer: Bis 2021 ist Merkel Kanzlerin. «Bis 2021 ist Angela Merkel Kanzlerin. Ich habe meine Arbeit als Parteivorsitzende zu tun, und darauf konzentriere ich mich», sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. «Ich gehe von der vollen Legislaturperiode aus, und das ist auch meine Arbeitsplanung.» Über den Fortbestand der großen Koalition zeigte sie sich zuversichtlich. Berlin - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist abermals Spekulationen über einen vorzeitigen Wechsel im Kanzleramt entgegengetreten. (Politik, 19.05.2019 - 01:08) weiterlesen...