Auto, Elektro

Los Angeles - Tesla erweitert seine Modellpalette.

15.03.2019 - 04:50:05

Tesla stellt SUV auf Basis des Model 3 vor. Firmenchef Elon Musk will heute das Model Y vorstellen - einen SUV auf Basis des Hoffnungsträgers Model 3. Über den neuen Wagen ist bisher nicht viel bekannt geworden. Es zeichnete sich aber schon ab, dass Tesla diesmal eine Kostenexplosion wie bei seinem ersten SUV Model X vermeiden will. Damals hatten aufsehenerregende Details wie Flügeltüren die Ausgaben in die Höhe getrieben und den Produktionsstart verzögert. Das Model 3 verkauft Tesla seit kurzem zu dem ursprünglich angekündigten Preis von 35 000 Dollar.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Absage an Brennstoffzellen - Autobauer einigen sich auf E-Mobilität-Strategie. Elektromobilität ist für sie demnach zwar notwendig. Wirklich weitergekommen ist VW-Chef Diess mit seinem Vorstoß aber nicht. Deutsche Autobauer stritten über den Antrieb der Zukunft - und einigten sich schließlich. (Wirtschaft, 21.03.2019 - 14:31) weiterlesen...

Absage an Brennstoffzellen - E-Mobilität: Autobauer einigen sich. Elektromobilität ist für sie demnach zwar notwendig. Wirklich weitergekommen ist VW-Chef Diess mit seinem Vorstoß aber nicht. Deutsche Autobauer stritten über den Antrieb der Zukunft - und einigten sich schließlich. (Wirtschaft, 21.03.2019 - 14:15) weiterlesen...

Absage an Brennstoffzellen - Autobauer einigen sich: E-Mobilität volkswirtschaftlich notwendig. Elektromobilität ist für sie demnach zwar notwendig. Wirklich weitergekommen ist VW-Chef Diess mit seinem Vorstoß aber nicht. Deutsche Autobauer stritten über den Antrieb der Zukunft - und einigten sich schließlich. (Wirtschaft, 21.03.2019 - 14:08) weiterlesen...

Elektro-Geländewagen - Model Y: Elon Musk startet Teslas nächste große Wette. Der Kompakt-SUV soll alles an Nachfrage übertreffen, was es jemals nach Tesla-Autos gegeben hat. Tosender Applaus und «Elon»-Sprechchöre: Bei der Präsentation des Model Y wird Tesla-Chef Elon Musk von seinen Anhängern wie ein Rockstar gefeiert. (Wirtschaft, 15.03.2019 - 08:38) weiterlesen...

Teslas SUV auf Basis des Model 3 kommt im Herbst 2020. Der neue Wagen mit dem Namen Model Y soll voraussichtlich im Herbst 2020 auf die Straße kommen, kündigte Tesla-Chef Elon Musk in Los Angeles an. Das Fahrzeug soll auf eine Reichweite von bis zu 480 Kilometern mit einer Batterieladung kommen und bis zu sieben Insassen Platz bieten. Das Model 3 ist das günstigste Tesla-Fahrzeug und ist in den USA ab einem Startpreis von 35 000 Dollar verfügbar. Los Angeles - Tesla hat seine Modellpalette um einen SUV auf Basis des aktuellen Hoffnungsträgers Model 3 erweitert. (Politik, 15.03.2019 - 05:50) weiterlesen...