Leute, Film

Los Angeles - Das zum Onlineriesen Amazon gehörende Filmstudio gerät in den Strudel um Hollywood-Mogul Harvey Weinstein.

13.10.2017 - 09:06:05

Amazon-Studio gerät in den Weinstein-Strudel. Das Studio suspendierte seinen Chef Roy Price. Zuvor hatte die US-Schauspielerin Rose McGowan Amazon-Chef Jeff Bezos auf Twitter öffentlich angegriffen: Sie habe Price «wieder und wieder» gesagt, dass «HW» sie vergewaltigt habe, ohne dass dieser reagiert habe. Price selbst wird vorgeworfen, eine Mitarbeiterin der Amazon Studios mit sexuellen Bemerkungen bloßgestellt zu haben.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Entertainer Bill Cosby schuldig gesprochen. Die zwölfköpfige Jury entschied in allen drei Fällen schwerer sexueller Nötigung, die Cosby vorgeworfen wurden, auf schuldig, wie die Staatsanwaltschaft im US-Bundesstaat Pennsylvania mitteilte. Damit droht dem 80 Jahre alten Cosby eine lange Haftstrafe - er könnte den Rest seines Lebens im Gefängnis verbringen. Cosbys Anwalt kündigte an, Revision einlegen zu wollen. Norristown - Im ersten bedeutenden Urteil wegen sexueller Übergriffe seit Beginn der #MeToo-Bewegung ist der US-Entertainer Bill Cosby schuldig gesprochen worden. (Politik, 26.04.2018 - 23:52) weiterlesen...

Schuldig. Soeben ist er von einer Jury wegen mehrerer sexueller Übergriffe schuldig gesprochen worden. Dem 80-Jährigen droht nun eine lange Haftstrafe. Entertainer Bill Cosby verlässt das Montgomery County Bezirksgericht in Norristown. (Media, 26.04.2018 - 23:50) weiterlesen...

Jury entscheidet - Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen. Die zwölfköpfige Jury teilte ihre Entscheidung am Donnerstag am Gericht in Norristown im US-Bundesstaat Pennsylvania mit. Norristown ist in seinem Prozess wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen worden. (Polizeimeldungen, 26.04.2018 - 20:12) weiterlesen...

Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen. Die zwölfköpfige Jury teilte ihre Entscheidung am Donnerstag am Gericht in Norristown im US-Bundesstaat Pennsylvania mit, wie US-Medien übereinstimmend berichteten. Norristown ist in seinem Prozess wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen worden. (Politik, 26.04.2018 - 20:02) weiterlesen...

#MeToo-Debatte - Enthüllung des Weinstein-Skandals wird verfilmt Zwei amerikanische Filmproduktionsfirmen sollen sich laut «Variety» die Rechte an der Geschichte zweier Journalistinnen gesichert haben, die den Weinstein-Skandal ins Rollen gebracht haben. (Unterhaltung, 26.04.2018 - 15:08) weiterlesen...

Simplify Your Life - Matthias Schweighöfer kommt nur schwer ohne Handy aus Was braucht man wirklich im Leben? Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz haben da durchaus unterschiedliche Ansichten. (Unterhaltung, 26.04.2018 - 11:04) weiterlesen...