Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Film, Fernsehen

Los Angeles - Das Kriegsdrama «1917» von Regisseur Sam Mendes hat den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen.

06.01.2020 - 05:52:05

Golden Globes für Kriegsdrama «1917» und Tarantino-Komödie. Der Brite Mendes drehte das Werk ohne Schnitte in einer einzigen Einstellung - dafür nahm er auch den Preis für die beste Regie entgegen. In der Komödien-Sparte siegte «Once Upon a Time in Hollywood» von Regisseur Quentin Tarantino. Der Film wurde noch mit zwei weiteren Preisen geehrt: Tarantino gewann für das beste Drehbuch, Brad Pitt als bester Nebendarsteller. Die Golden Globes, nach den Oscars Hollywoods wichtigste Filmpreise, wurden in Beverly Hills zum 77. Mal vergeben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Tod mit 34 Jahren - Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow gestorben. Jetzt ist Ferdinand Schmidt-Modrow mit nur 34 Jahren gestorben. Man kannte ihn aus der Fernsehserie «Dahoam is Dahoam» oder der Telenovela «Sturm der Liebe». (Unterhaltung, 17.01.2020 - 12:58) weiterlesen...

Nebenjob zugelegt - Vinzenz Kiefer arbeitet nun auch als Life Coach. Nun hilft er anderen auf die weiche Art - als systemischer Life Coach. Der Berliner Vinzenz Kiefer spielte in Serien wie «Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei» oder dem TV-Mehrteiler «Die Grenze» eher harte Burschen. (Unterhaltung, 14.01.2020 - 08:00) weiterlesen...

Til Schweiger dreht Dokumentarfilm über Schweinsteiger. Der Film soll noch in diesem Jahr beim Streaminganbieter Amazon Prime Video gezeigt werden. «Bastian ist für mich einer der größten deutschen Fußballer, die es je gegeben hat, und dazu ein ganz besonders toller Mensch», sagte Schweiger. Laut Amazon zeigt der Film Schweinsteigers Geschichte von seinen Anfängen bis zu seinem Karriereende, gleichzeitig soll es Einblicke in das Privatleben mit seiner Frau Ana Ivanovi? geben. München - Schweiger und Schweini machen gemeinsame Sache: Filmemacher Til Schweiger dreht eine Dokumentation über Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger. (Politik, 13.01.2020 - 10:54) weiterlesen...

Schauspieler - Simonischek bescheinigt Berlin mangelnde Umgangsformen. Der Charme der Berliner sei sehr gewöhnungsbedürftig, so seine Erfahrung. Der österreichische Schauspieler Peter Simonischek hat viel Zeit in der deutschen Hauptstadt verbracht. (Unterhaltung, 11.01.2020 - 15:12) weiterlesen...