Terrorismus, Parlament

London - Bei den mutmaßlichen Terrorangriffen in London ist mindestens eine Frau getötet worden.

22.03.2017 - 17:22:08

Krankenhaus: Mindestens eine Tote nach Angriffen in London. Das berichtete die Nachrichtenagentur PA unter Berufung auf medizinisches Personal im Londoner Krankenhaus St Thomas'. Demnach seien mehrere weitere Menschen sehr schwer verletzt. Die Polizei ging nach eigenen Angaben zunächst von einem Terroranschlag aus, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete. «Wir behandeln dies als einen terroristischen Vorfall, bis wir etwas anderes wissen», teilte Scotland Yard auf Twitter mit.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!