Parteien, Riexinger

Linken-Chef Bernd Riexinger ist vor dem Linken-Parteitag im Juni in Leipzig nicht besorgt über eine mögliche Auseinandersetzung mit Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht.

08.04.2018 - 11:35:32

Riexinger hat keine Angst vor Wagenknecht

"Ich habe gar keine Angst vor Sahra Wagenknecht. Das wäre ja auch absurd", sagte Riexinger im Deutschlandfunk.

"Wir sind in der gleichen Partei. In vielen Punkten vertreten wir auch gleiche Positionen und wir haben einige Differenzen." Der Parteitag sei dazu da, diese Differenzen in irgendeiner Form auszutragen. "Wie ich meine Partei kenne, wird sie das auch schaffen." Riexinger bekräftigte, dass er und die Co-Parteivorsitzende Katja Kipping in Leipzig erneut antreten werden. "Wir treten an. Das haben wir ja schon angekündigt. Wir haben auch gar keinen Grund, es nicht zu tun", sagte Riexinger. "Wir haben zugelegt, wir haben endlich im Westen in vielen Bereichen den Durchbruch geschafft." Er glaube außerdem, dass seine Partei noch einiges ausbauen könne. "Wir müssen nicht unbedingt bei zehn bis zwölf Prozent verharren. Wir sind keine Klientelpartei. Wir sprechen grundsätzlich mit unseren Themen eine Mehrheit der Bevölkerung an", sagte der Linken-Chef.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de