Fußball, Bundesliga

Leipziger Gala: Nach 6:0-Sieg über Nürnberg nun Zweiter

07.10.2018 - 19:52:06

Leipziger Gala: Nach 6:0-Sieg über Nürnberg nun Zweiter. Leipzig - RB Leipzig hat bei einem Fußball Fest zum Ausklang des siebten Bundesliga-Spieltages dem 1. FC Nürnberg mit 6:0 die nächste deftige Niederlage beigebracht. Lohn für den höchsten Sieg der Vereinsgeschichte im Profi-Fußball war für die Sachsen das Vorrücken auf den zweiten Tabellenrang hinter Borussia Dortmund. Die Treffer der Sachsen besorgten Timo Werner und Marcel Sabitzer jeweils mit Doppelpacks sowie Kevin Kampl und Yussuf Poulsen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

2. Bundesliga: FC St. Pauli springt auf den dritten Platz In der 2. (Sport, 22.10.2018 - 23:16) weiterlesen...

4:0 gegen Mainz - Große Nacht für Hofmann - Vertrauen macht sich bezahlt. Der Konkurrenzdruck beflügelt die Spieler. Der Trainer moderiert die Personalien souverän. Borussia Mönchengladbach macht mit effektivem Offensivfußball Spaß. (Sport, 22.10.2018 - 12:26) weiterlesen...

Nach FCB-PK - «Deprimiert»: Breitner kritisiert Bayern-Rundumschlag. Die heiß diskutierte Pressekonferenz von Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge samt Medienschelte kritisiert er scharf. Rummenigge verteidigt den Auftritt. Paul Breitner kann nur mit dem Kopf schütteln. (Sport, 22.10.2018 - 12:14) weiterlesen...

FC Bayern - Rummenigge von Medienecho nach Pk nicht überrascht München - Karl-Heinz Rummenigge hat sich vom großen Medienecho nach seiner bemerkenswerten Pressekonferenz nicht überrascht gezeigt und den Zweck des Auftritts der Bayern-Bosse unterstrichen. (Unterhaltung, 22.10.2018 - 11:00) weiterlesen...

4:0 gegen Mainz - Hofmann nach Dreier-Pack umjubelt - Gladbach setzt sich fest Vier Heimspiele, vier Siege und nach dem Erfolg beim FC Bayern nachgelegt: Borussia Mönchengladbach setzt sich in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga fest und präsentiert eine bärenstarke Offensive. (Sport, 22.10.2018 - 07:38) weiterlesen...

Nach 1:1 gegen Freiburg - Doppeltes Pech für Herthas Duda. Schon nach sechs Spieltagen ist der Slowake dem Sieg zum Greifen nah. Gegen Freiburg kam jedoch noch etwas dazwischen. Vor der Saison ging Salomon Kalou eine Tor-Wette mit Ondrej Duda ein. (Sport, 22.10.2018 - 05:38) weiterlesen...