Kriminalität, Brände

Laubach - Bei einem Raubüberfall in Hessen ist ein Mann gestorben.

29.11.2017 - 19:44:06

Großfahndung nach tödlichem Überfall und Feuer in Hessen. Seine Leiche lag in dem brennenden Wohnhaus in Laubach bei Gießen. Die Polizei geht davon aus, dass der Tote der Bewohner des Hauses ist. Sechs Täter sollen den 57-Jährigen und und seine 59 Jahre alte Lebensgefährtin in der Nacht überwältigt und den Brand gelegt haben. Das Opfer wurde am frühen Morgen tot im Keller gefunden. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Eine Großfahndung läuft.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!