Parteien, Lammert

Kurz vor Beginn des CDU-Parteitages in Hamburg hat der frühere Bundestagspräsident und jetzige Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Norbert Lammert, die Union zur Geschlossenheit aufgerufen.

06.12.2018 - 13:24:44

Lammert ruft CDU zur Geschlossenheit auf

"Zu den demokratischen Spielregeln gehört, dass die Akteure grundsätzlich kompromissbereit bleiben und getroffene Entscheidungen akzeptieren", sagte Lammert der "Saarbrücker Zeitung" (Freitagsausgabe). Auf die Frage, ob innerparteiliche Wunden zurückbleiben könnten, antwortete Lammert: "Das hängt sowohl von den Kandidaten wie von ihren Anhängern ab."

Er hoffe, dass mit der Entscheidung des Parteitages der Wettbewerb der Kandidaten beendet sei "und alle Bewerber mit verteilten Rollen weiter für die Partei zur Verfügung stehen". Der oder die neue Vorsitzende müsse dann "den eigenen Laden zusammenhalten, die Erfolge und Misserfolge der Vergangenheit im Kopf und die neuen Herausforderungen der Zukunft im Blick haben", so der ehemalige Bundestagspräsident.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Ganz in Weiß - Julia Klöckner hat Ja gesagt - in Südafrika. Die Ministerin und ihr Lebensgefährte feierten im kleinen Kreis in Südafrika. Julia Klöckner ist unter der Haube. (Unterhaltung, 25.04.2019 - 15:20) weiterlesen...

Bartsch schließt grün-rot-rote Koalition aus Der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, schließt trotz des anhaltenden Umfragehochs der Grünen eine grün-rot-rote Koalition unter einem möglichen Bundeskanzler Robert Habeck (Grüne) weitgehend aus. (Politik, 25.04.2019 - 09:00) weiterlesen...

FDP plant Alternativ-Modell zur Frauenquote Die FDP will ohne Quote mehr Frauen in Führungspositionen in der Partei bringen. (Politik, 25.04.2019 - 05:01) weiterlesen...

Solms kündigt Abschluss der Sanierung der FDP-Parteifinanzen an Auf dem FDP-Parteitag am kommenden Wochenende in Berlin wird Schatzmeister Hermann Otto Solms den Delegierten den Abschluss der Sanierung der Parteifinanzen in Aussicht stellen: Betrug die Überschuldung der Bundes-FDP Ende 2013 noch mehr als über neun Millionen Euro, sank sie laut Solms bis Ende 2018 auf rund zwei Millionen Euro. (Politik, 25.04.2019 - 00:01) weiterlesen...

Linnemann will schnelle Vorbereitung auf Bundestagswahlkampf In der Union werden Forderungen laut, sich zeitnah auf eine Bundestagswahl vorzubereiten. (Politik, 22.04.2019 - 15:45) weiterlesen...

Dobrindt will AfD aus dem Bundestag drängen CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat die Union zum verstärkten Kampf gegen die AfD aufgerufen. (Politik, 21.04.2019 - 14:38) weiterlesen...