Prozesse, Verkehr

Köln - Wegen hoher Luftverschmutzung muss die Millionenstadt Köln im kommenden Jahr ältere Autos aus dem Großteil ihres Stadtgebiets verbannen.

08.11.2018 - 16:02:06

Gericht ordnet für Köln harte Fahrverbote an. In Bonn sind außerdem zwei zentrale Hauptverkehrsstraßen betroffen. Das Kölner Verwaltungsgericht entschied, dass die Domstadt ab April 2019 Dieselautos der Abgasklasse 4 oder schlechter sowie Benziner der Klassen 1 oder 2 aus der Innenstadt und anderen Stadtteilen ausschließen muss. Ab September sind auch Fahrer von Euro-5-Dieseln betroffen.

@ dpa.de