Verkehr, Auto

Köln - Von wegen stiller Feiertag: Die Tuning-Szene hat am Karfreitag mit ihrem sogenannten Car-Freitag den Start in die neue Saison gefeiert.

31.03.2018 - 00:04:06

Tuning-Treffen am «Car-Freitag». Die Polizei führte bundesweit Kontrollen durch. Im niedersächsischen Salzgitter seien von den 103 kontrollierten Fahrzeugen 39 beanstandet worden, berichteten die Beamten. In drei Fällen seien Autos beschlagnahmt worden. Die häufigsten Änderungen seien an Rädern, Fahrwerken und Abgasanlagen vorgenommen worden. Die Polizei in NRW stellte aber klar: «Nicht jeder Tuner ist ein Raser.

@ dpa.de