SPD-Landtagsfraktion SH

Kiel - "Endlich hat sich die Jamaika-Koalition auf einen zusätzlichen Feiertag für Schleswig-Holstein einigen können.

14.02.2018 - 16:56:43

Zur heutigen Sitzung des Innen- und Rechtsausschusses erklärt die SPD-Innenpolitikerin, Özlem Ünsal:. Ganz nach dem Motto "Besser spät als nie" geht unser SPD-Vorstoß eines zusätzlichen Feiertages nun mit dem Reformationstag in die Endrunde.

Kiel - "Endlich hat sich die Jamaika-Koalition auf einen zusätzlichen Feiertag für Schleswig-Holstein einigen können. Ganz nach dem Motto "Besser spät als nie" geht unser SPD-Vorstoß eines zusätzlichen Feiertages nun mit dem Reformationstag in die Endrunde. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Ausgleich des Nord-Süd-Gefälles zwischen den Bundesländern. Mögliche Alternativen würden zu neuen Feiertagsgrenzen führen, deshalb hält es die SPD für das entscheidende Kriterium, dass eine Feiertagsregelung gemeinsam im norddeutschen Verbund geschaffen wird."

OTS: SPD-Landtagsfraktion SH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/127710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_127710.rss2

Pressekontakt: Pressesprecher: Heimo Zwischenberger (h.zwischenberger@spd.ltsh.de)

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!