Leichtathletik, IAAF

Keine Kompromisse: IAAF hebt Russlands Sperre nicht auf

26.11.2017 - 16:18:06

Keine Kompromisse: IAAF hebt Russlands Sperre nicht auf. Monte Carlo - Der Leichtathletik-Weltverband bleibt im russischen Doping-Skandal kompromisslos. Das IAAF-Council hat in Monte Carlo entschieden, die Suspendierung des nationalen Verbandes RUSAF nicht aufzuheben. «Noch haben sie kein Anti-Doping-System, dem wir vertrauen können», erklärte Russland-Task-Force-Chef Rune Andersen. Ausschlaggebend für die Verlängerung des Russland-Banns war, dass die Welt-Anti-Doping-Agentur die Suspendierung der russischen Kontroll-Einrichtung RUSADA nicht aufgehoben hat. Spannend bleibt, wie das IOC entscheidet. Es will am 5. Dezember bekanntgeben, ob Russland an den Winterspielen in Pyeongchang teilnehmen darf.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!