Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Notfälle

In der Innenstadt von Würzburg werden mehrere Personen bei einer Messerattacke getötet und verletzt.

25.06.2021 - 19:16:07

Bayern - Verletzte und Tote bei Messerattacke in Würzburg. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Menschen sollen das Gebiet meiden.

Würzburg - Bei einer Messerattacke in der Würzburger Innenstadt sind mehrere Menschen getötet worden. Weitere Personen wurden verletzt, wie die Polizei mitteilt.

Der mutmaßliche Täter sei überwältigt und festgenommen worden. Es bestehe aber keine Gefahr mehr für die Bevölkerung, teilte die Polizei mit.

Bereiche um den Barbarossaplatz seien gesperrt. In den Straßen seien sehr viele Krankenwagen und zahlreiche Einsatzfahrzeuge der Polizei, berichtete eine dpa-Reporterin vor Ort.

Die Polizei rief Zeugen auf, sich zu melden. Alle anderen forderte sie auf, den Bereich zu verlassen.

© dpa-infocom, dpa:210625-99-146798/5

@ dpa.de