Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Bericht

In den länderinternen Beratungen zur Vorbereitung der Corona-Schalte mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist der erste Vorschlag für eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 14.

10.02.2021 - 14:05:47

Bericht: Länder wollen Lockdown-Verlängerung nur bis 7. März

März offenbar abgelehnt worden. Stattdessen wurde der 7. März empfohlen, sei die Position der Mehrheit der Länderregierungschefs, berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" am Mittwochmittag unter Berufung auf Verhandlungskreise. Als Öffnungsstrategie wurde untermauert, zuerst Schulen und Kitas in den Blick zu nehmen - das ist Ländersache - und danach Friseurbetriebe, schreibt das RND. Die Öffnung der Friseure ist nach einer Beschlussvorlage für den 1. März im Gespräch.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bundeswahlleiter für einheitliche Regelung zu Maskenverweigerern Bundeswahlleiter Georg Thiel hat eine einheitliche Regelung für den Umgang mit Maskenverweigerern in Wahllokalen gefordert. (Politik, 27.02.2021 - 01:03) weiterlesen...

Bundespolitiker dämpfen Erwartungen an europäischen Impfnachweis Koalitionsfraktionen und Opposition im Bundestag dämpfen mit Blick auf das von den EU-Regierungschefs vereinbarte europäische Impfzertifikat die Erwartungen. (Politik, 27.02.2021 - 00:03) weiterlesen...

Städtebund spricht sich für Corona-Notbremse aus In der Öffnungsdebatte vor der Ministerpräsidentenkonferenz am Mittwoch hat sich der Städte- und Gemeindebund für eine "Corona-Notbremse" ausgesprochen. (Politik, 27.02.2021 - 00:03) weiterlesen...

Presseamt gibt fast 16 Millionen Euro für Corona-Infokampagnen aus Das Bundespresseamt hat im vergangenen Jahr fast 16 Millionen Euro für Coronakrisenkampagnen ausgegeben. (Politik, 27.02.2021 - 00:03) weiterlesen...

Deutlich weniger Corona-Tote in Altenheimen nach Impfungen Die Corona-Schutzimpfungen führen offenbar zu einer sinkenden Zahl von Covid-19-Toten in den deutschen Pflegeheimen. (Politik, 26.02.2021 - 19:08) weiterlesen...

Biontech-Gründer erwartet normaleres Leben im Spätsommer Biontech-Gründer Ugur Sahin geht davon aus, dass die Pandemie in Deutschland "bis zum Spätsommer" unter Kontrolle sein sollte: "Unter Kontrolle bedeutet nicht, dass es keine Infektionen mehr gibt. (Politik, 26.02.2021 - 17:08) weiterlesen...