Arbeitsmarkt, Gesellschaft

Immer mehr Ältere in Deutschland haben einen Job.

05.11.2018 - 15:38:32

Immer mehr Ältere haben einen Job

Der Anteil der Beschäftigten in der Altersgruppe der 60- bis 64-Jährigen stieg im vergangenen Jahr um zwei Prozentpunkte auf 58 Prozent, heißt es im Rentenversicherungsbericht 2018, über dessen Entwurf das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagsausgaben) berichtet. Im Jahr 2000 hatte der Anteil der Älteren mit Job noch bei 20 Prozent gelegen.

Im vergangenen Jahr arbeiteten laut Bericht 64 Prozent der 60- bis 64-jährigen Männer sowie 53 Prozent der Frauen. 2017 waren Arbeitnehmer den Angaben zufolge im Schnitt mit 64,1 Jahren in Rente gegangen. 2000 hatte das tatsächliche Renteneintrittsalter noch bei 62,3 Jahren gelegen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Fachkräfte aus dem Nicht-EU-Ausland sollen leichter bleiben dürfen Union und SPD haben sich darauf geeinigt, wie die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland in Zukunft gesteuert werden soll. (Politik, 20.11.2018 - 00:02) weiterlesen...

Arbeitsminister Heil warnt SPD vor Verirrung in Hartz-IV-Debatte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat seine Partei gewarnt, sich in der Debatte um die Zukunft der Arbeit und des Sozialstaates zu "verirren". (Politik, 20.11.2018 - 00:02) weiterlesen...

Erwerbstätige im Durchschnitt 44 Jahre alt Im Jahr 2017 sind Erwerbstätige in Deutschland im Durchschnitt rund 44 Jahre alt gewesen, etwa 4 Jahre mehr als 20 Jahre zuvor. (Politik, 19.11.2018 - 09:04) weiterlesen...

Verdi-Chef Bsirske lobt Nahles? Bürgergeld-Pläne In der Debatte über die Zukunft von Hartz IV erhält SPD-Chefin Andrea Nahles für ihre Bürgergeld-Pläne Unterstützung von den Gewerkschaften. (Politik, 19.11.2018 - 05:03) weiterlesen...

Kubicki fordert zum Männertag mehr Gleichberechtigung Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) fordert aus Anlass des Internationalen Männertags an diesem Montag verstärkte Anstrengungen für die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. (Politik, 19.11.2018 - 05:02) weiterlesen...

Gesamtmetallchef Dulger fordert Reform des Flächentarifvertrages Metall-Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger hat die IG Metall zu einem Dialog über grundlegende Reformen des Flächentarifvertrags aufgerufen. (Politik, 18.11.2018 - 18:16) weiterlesen...