Asyl, Integration

Im Jahr 2016 haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen: Dies geht aus Daten des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hervor, die der "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe) vorliegen.

24.02.2017 - 08:13:26

Bamf: 317.000 neue Teilnehmer an Integrationskursen im Jahr 2016

Die Behörde verweist darauf, dass es sich um eine vorläufige Zahl handele, die durch Nacherfassungen "noch deutlich steigen" werde. Damit verzeichnet das Bamf in etwa eine Verdoppelung der neuen Teilnehmer im Vergleich zu 2015. Damals begannen 179.000 Zuwanderer einen Integrationskurs.

Das Jahr 2016 stellt somit ein Rekordjahr bei den Integrationskursen da. Knapp zwei Drittel der neuen Kursteilnehmer waren den Daten zufolge männlich. Vier von zehn Teilnehmern kamen aus Syrien. Die Syrer stellten damit den größten Anteil.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!