Wahlen, INSA-Meinungstrend

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für "Bild" (Deinstag) gewinnen CDU / CSU (30,5 Prozent) eineinhalb Punkte hinzu.

11.03.2019 - 22:01:45

INSA-Meinungstrend: Union doppelt so stark wie SPD

Bündnis90/Die Grünen (17,5 Prozent) legen zwei Prozentpunkte zu. Die SPD (15 Prozent) verliert zwei Punkte, die Linke (9 Prozent) verliert einen Punkt.

AfD (14,5 Prozent) und FDP (10 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen auf 3,5 Prozent (- 0,5). Erstmals seit einem Monat haben die Grünen die SPD wieder überholt und sind erneut zweitstärkste Kraft. Weder eine schwarz-rote ("GroKo") noch schwarz-grüne Koalition hätten nach Neuwahlen eine parlamentarische Mehrheit. Stabile Mehrheiten gibt es für eine Jamaika-Koalition aus CDU/CSU, FDP und Grünen mit zusammen 58 Prozent, für eine Kenia-Koalition aus CDU/CSU, SPD und Grünen mit zusammen 63 Prozent, für eine Deutschland-Koalition aus CDU/CSU, SPD und FDP mit zusammen 55,5 Prozent und eine Bahamas-Koalition aus CDU/CSU, AfD und FDP mit zusammen 55 Prozent. Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von "Bild" wurden vom 8. bis zum 11. März 2019 insgesamt 2.005 Bürgerinnen und Bürger befragt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de