Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Sonne, Hitze

Heute scheint kräftig die Sonne und das Thermometer steigt fast überall auf weit über 30 Grad.

31.07.2020 - 04:08:08

In weiten Teilen Deutschlands - Letzter Julitag soll sehr heiß werden. Gebietsweise könnte es jedoch zu Wärmegewittern kommen.

Berlin - Mit hochsommerlichen Temperaturen über 30 Grad wird es an diesem Freitag in weiten Teilen Deutschlands so heiß wie noch nie im Jahr 2020. Am Rhein und seinen Nebenflüssen kann es laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) lokal 37 bis 38 Grad heiß werden.

Im Norden und Osten werden Temperaturen von etwa 24 bis 30 Grad erwartet, an der Küste um 21 Grad, sonst 28 bis 35 Grad. Fast in ganz Deutschland soll den ganzen Tag über die Sonne scheinen, lediglich im Nordosten sei es anfangs noch wolkiger. Vor allem in und an den Alpen und im Schwarzwald kann es am Nachmittag kompaktere Quellwolken und ein geringes Risiko für Wärmegewitter geben.

© dpa-infocom, dpa:200731-99-988530/3

@ dpa.de