Auto, VW

Herndon - Volkswagen bekommt auch im US-Absatz die Schwierigkeiten mit der Einführung neuer Abgastestverfahren in der EU zu spüren.

03.12.2018 - 19:56:05

VW bekommt beim US-Absatz Probleme mit Abgastests zu spüren. Im vergangenen Monat verkaufte die Kernmarke des VW-Konzerns in den USA mit 26 789 Autos 8 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen mitteilte. Die Auslieferungen seien durch Verzögerungen in der Lieferkette infolge der WLTP-Einführung in Europa belastet worden, hieß es. Vor allem der Absatz der Golf-Familie brach mit minus 42 Prozent ein.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Landgericht: Prozess gegen Ex-VW-Chef wohl frühestens 2020. «Die Klage ist eingegangen und wird jetzt gründlich geprüft», sagte die zuständige Sprecherin des Landgerichts Braunschweig, Jessica Henrichs. Sollte es danach zu einem Prozess kommen, dann dürfte er angesichts der Fülle an zu prüfenden Dokumenten frühestens in einigen Monaten stattfinden. Gestern hatte die Staatsanwaltschaft Braunschweig Winterkorn und vier weitere Führungskräfte unter anderem wegen schweren Betrugs angeklagt. Hannover - Nach der Anklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn im Abgas-Skandal ist ein Prozess wohl frühestens 2020 zu erwarten. (Politik, 16.04.2019 - 11:02) weiterlesen...

Abgasskandal bei Volkswagen - Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn wohl frühestens 2020. «Die Klage ist eingegangen und wird jetzt gründlich geprüft», erklärte die zuständige Sprecherin des Landgerichts Braunschweig, Jessica Henrichs, der dpa. Hannover - Nach der Anklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn im Abgas-Skandal ist ein Prozess wohl frühestens 2020 zu erwarten. (Wirtschaft, 16.04.2019 - 10:53) weiterlesen...

Abgasskandal bei Volkswagen - Anklage gegen Führungsteam um Ex-VW-Chef Winterkorn. Angeklagt wird ein ehemaliges Führungsgremium um den früheren Konzern-Chef Winterkorn. Die juristische Aufarbeitung des Abgasskandals bei Volkswagen hat eine wichtige Zwischenetappe bewältigt. (Wirtschaft, 15.04.2019 - 17:18) weiterlesen...

Gefängnis droht - Anklage gegen Winterkorn: «Dieselgate» auf 75.000 Seiten. Im Dieselskandal beteuerte er immer wieder seine Unschuld. Doch die Staatsanwaltschaft ist sicher: Sie hat jetzt genug gegen ihn in der Hand. Volkswagens Ex-Konzernchef Winterkorn war einst Deutschlands bestbezahlter Top-Manager. (Politik, 15.04.2019 - 17:04) weiterlesen...

«Dieselgate»: Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hält ihnen zudem vor, das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb missachtet zu haben. Den Beschuldigten drohen bei einer Verurteilung bis zu zehn Jahren Haft. Außerdem sollen ihnen unrechtmäßig erlangte Bonuszahlungen wieder entzogen werden. Braunschweig - Im Abgas-Skandal von Volkswagen ist der frühere Konzern-Chef Martin Winterkorn gemeinsam mit vier weiteren Führungskräften angeklagte worden - unter anderem wegen schweren Betrugs. (Politik, 15.04.2019 - 14:56) weiterlesen...

Schwerer Betrug - Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn im Diesel-Skandal Braunschweig - Im Abgas-Skandal bei Volkswagen hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig unter anderem wegen schweren Betrugs Anklage gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn erhoben. (Politik, 15.04.2019 - 13:12) weiterlesen...