Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Unfälle, Verkehr

Havanna - Bei einem schweren Busunglück im Osten Kubas sind mehrere Menschen ums Leben gekommen, darunter eine deutsche Touristin.

12.01.2019 - 03:10:05

Deutsche stirbt bei Unfall mit Touristenbus auf Kuba. Die deutsche Botschaft in Kuba bestätigte den Tod der Frau, nähere Angaben zur Identität machte sie nicht. Bei dem Unfall waren insgesamt sieben Menschen gestorben. Neben der Deutschen kamen drei kubanische, zwei argentinische und ein französischer Staatsbürger ums Leben. Der Fahrer hatte offenbar auf nasser Straße die Kontrolle über den Bus verloren, der dann umkippte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Zugunglück. Aus bisher unbekannten Gründen entgleiste ein Zug nahe der Stadt Baramchal in Bagladesch. Ein Waggon liegt über einem Kanal. (Media, 24.06.2019 - 17:46) weiterlesen...

Von Auto überrollter Junge stirbt im Krankenhaus. Ärzte und Schwestern hatten über 24 Stunden um das Leben des ein Jahr alten Kindes gekämpft. Eine 78 Jahre alte Frau hatte den Jungen auf dem Parkplatz eines Kinderheims in Gundelfingen im Kreis Dillingen übersehen und überrollt. Das Kind geriet unter das linke Vorderrad, die Mutter stand in der Nähe. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Gundelfingen - Ein von einem Auto überrollter kleiner Junge ist in der Augsburger Uniklinik gestorben. (Politik, 23.06.2019 - 16:24) weiterlesen...

Katze überrascht Autofahrerin - Frau fährt gegen Hauswand. Eine 57-Jährige wollte ihr Auto aus der Garage fahren, als die Katze plötzlich hinter dem Fahrzeug entlang lief, teilte die Polizei mit. Die Frau wollte bremsen, traf aber das Gaspedal. Das Auto beschleunigte stark und wurde erst von der gegenüberliegenden Hauswand gestoppt. Die Fahrerin, die Katze und die Hausbewohner blieben unverletzt. Das Auto, der Zaun und die Hauswand wurden allerdings beschädigt. Nordenham - Wegen einer vorbeilaufenden Katze hat eine Frau in Nordenham einen Unfall mit rund 24 000 Euro Sachschaden gebaut. (Politik, 23.06.2019 - 14:12) weiterlesen...

Gefährliche E-Tretroller? - Experten sehen hohes Verletzungsrisiko beim E-Scooterfahren. Mediziner und Unfallforscher sehen das mit Sorge. Lange wurde im Vorfeld über das Ob und Wie debattiert - nun rollen E-Scooter durch die Städte. (Politik, 23.06.2019 - 11:00) weiterlesen...

Mindestens sieben Tote bei Verkehrsunfall in den USA. Drei weitere Menschen seien bei dem Ort Randolph auf der Route 2 verletzt und in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei mit. Die Motorräder und der Lastwagen seien in entgegengesetzte Richtungen gefahren, als es zur Kollision kam. Über die Ursache des Zusammenstoßes gab es zunächst keine Informationen. Randolph - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Kleinlastwagen und mehreren Motorrädern sind im US-Staat New Hampshire mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. (Politik, 22.06.2019 - 07:02) weiterlesen...

Auto kracht in Wohnzimmer - Schwangere und Fahrer verletzt. Die schwangere Bewohnerin war gerade in dem Zimmer und wurde laut Feuerwehr durch umherfliegende Scherben und Mauerteile verletzt. Der 28 Jahre alte Autofahrer erlitt bei dem Unfall ebenfalls Verletzungen. Zwei Kinder, die im Obergeschoss waren, blieben unverletzt. Die Ursache des Unfalls und die Schadenshöhe sind noch unklar. Bedburg-Hau - Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen in Bedburg-Hau am Niederrhein durch einen Garten, über eine Terrasse und in die Wohnzimmerscheibe eines Hauses gerast. (Politik, 22.06.2019 - 01:44) weiterlesen...