Unfälle, Tiere

Hannover - Ein Hund hat in Hannover nach ersten Erkenntnissen der Polizei eine Mutter und ihren Sohn in einer Wohnung totgebissen.

04.04.2018 - 09:28:06

Mutter und Sohn vermutlich von Hund totgebissen. «Aktuell steht noch nicht fest, wie es zu dem Unglück kommen konnte», teilte die Polizei mit. In der Wohnung fingen Feuerwehrleute einen Staffordshire-Terrier ein. «Nach ersten Untersuchungen wurden die 52-Jährige und ihr 27-jähriger Sohn offenbar von dem Hund getötet», heißt es in der Polizeimitteilung. Eine Tochter der getöteten Frau hatte die Polizei alarmiert, weil sie beim Blick durchs Wohnungsfenster einen leblosen Körper gesehen hatte.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!