Parteien, Regierung

Hannover - Bei der Suche nach einem Regierungsbündnis für Niedersachsen haben sich SPD und CDU auf ein Sondierungsgespräch geeinigt.

26.10.2017 - 13:56:05

SPD und CDU in Niedersachsen wollen Sondierungsgespräche. Es soll in der kommenden Woche stattfinden. Es gäbe noch viele Punkte, die der Beratung bedürften, hieß es von der CDU. Nach der Landtagswahl ist die Regierungsbildung in Niedersachsen schwierig. Die FDP weigert sich, über eine Ampel-Koalition mit SPD und Grünen zu verhandeln. Die Grünen lehnen ein Jamaika-Bündnis mit CDU und FDP ab. Damit bleibt als einzige Option eine große Koalition aus SPD und CDU. Die SPD hatte die Wahl gewonnen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!