Parteien, EU

Hamburg - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus geht von einer knappen Entscheidung bei der Abstimmung über die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel als Parteivorsitzende aus.

07.12.2018 - 04:46:06

Brinkhaus erwartet knappes Rennen um die Merkel-Nachfolge. Er sehe vor der am Nachmittag geplanten Wahl auf dem CDU-Parteitag in Hamburg keinen Favoriten, sagte Brinkhaus der Deutschen Presse-Agentur. Es werde ein knappes Rennen. Es werde mitentscheidend sein, wer die Gunst der Stunde auf dem Parteitag am besten für sich nutzen könne. Kandidieren wollen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Ex-Fraktionschef Friedrich Merz und Gesundheitsminister Jens Spahn.

@ dpa.de