Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bildung, Numerus Clausus

Gütersloh - In Deutschland sind zum Wintersemester 2020 / 21 prozentual erneut weniger Studiengänge zulassungsbeschränkt als noch im Vorjahr.

08.07.2020 - 11:28:10

Numerus Clausus - Prozentual weniger Studiengänge zulassungsbeschränkt

Bundesweit braucht es für 40,6 Prozent (Vorjahr 40,7) der Studiengänge eine Mindestnote im Abitur. Zu diesem Ergebnis kommt der jährliche «Check Numerus Clausus» des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in Gütersloh.

Je nach Fach, Hochschultyp, Bundesland und Studienort variiert die Quote der Studiengänge mit einem sogenannten Numerus Clausus (NC) aber stark: Am häufigsten sind Studiengänge in Berlin (66,1 Prozent), dem Saarland (65,4 Prozent) und in Hamburg (64,2 Prozent) zulassungsbeschränkt. In Thüringen haben Studieninteressierte die geringsten Hürden. Hier findet lediglich bei jedem fünften Studiengang (19,4 Prozent) eine Auswahl per NC unter den Bewerbern statt. Bei den größeren Hochschulstädten haben Leipzig und Saarbrücken die höchste NC-Quote (beide 65 Prozent).

Die Angaben im NC-Check 2020/21 basieren auf Einträgen der bundesweiten Datenbank Hochschulkompass (HSK) mit Stand Juni 2020.

© dpa-infocom, dpa:200708-99-715225/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Zahlreiche Schulklassen in NRW in Quarantäne Wenige Tage nach dem Start ins Schuljahr sind in NRW etliche Schulklassen in Quarantäne geschickt worden, mehrere Schulen wurden geschlossen. (Wissenschaft, 14.08.2020 - 18:23) weiterlesen...

Klöckner fordert verpflichtende Standards für Kita-Essen Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) fordert die Bundesländer auf, Standards für Schul- und Kita-Essen verpflichtend einzuführen. (Wissenschaft, 14.08.2020 - 09:19) weiterlesen...

Bundesbürger für strikte Hygieneregeln an Schulen Eine klare Mehrheit der Bundesbürger besteht zum Schulstart auf strenge Hygieneschutzmaßnahmen für den Präsenzunterricht. (Wissenschaft, 14.08.2020 - 07:53) weiterlesen...

Bund und Länder wolle Schulen und Kitas offenhalten Flächendeckende Schließungen von Schulen und Kitas sollten trotz steigender Corona-Infektionszahlen unbedingt vermieden werden. (Wissenschaft, 13.08.2020 - 21:15) weiterlesen...

Brinkhaus fordert Digitalisierungskonzepte für Schulen In der Union regt sich Unmut darüber, dass viele Schulen und Lehrkräfte immer noch nicht ausreichend für die Herausforderungen der Corona-Pandemie gewappnet sind. (Wissenschaft, 13.08.2020 - 15:58) weiterlesen...

Viele Lehrer aus Corona-Risikogruppen müssen unterrichten Zu Beginn des neuen Schuljahrs müssen in mehreren Bundesländern viele Lehrer unterrichten, die bisher im Homeoffice bleiben durften, weil sie zur Corona-Risikogruppe zählten. (Wissenschaft, 13.08.2020 - 12:15) weiterlesen...