Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Umweltschutz, Proteste

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat die verbliebenen Aktivisten des "Hungerstreiks der letzten Generation" aufgefordert, ihren Streik abzubrechen.

23.09.2021 - 13:15:53

Baerbock fordert Ende des Hungerstreiks von Klimaaktivisten

Sie sei in großer Sorge um die Gesundheit der Aktivisten, die angekündigt haben, ihren Streik noch zu verschärfen, sagte Baerbock der "Welt". Sie appelliere dringend an sie, den Hungerstreik abzubrechen.

"Das Leben ist ein so kostbares Gut." Beim Klimaschutz gehe es ja gerade darum, die Bedingungen zu schaffen, es heute und in Zukunft zu schützen, sagte die Grünen-Chefin. "Daher lautet mein Appell an die jungen Menschen: Werfen Sie Ihr Leben nicht weg, die Gesellschaft braucht Sie, mit Ihrer Kraft und Ihrem Engagement." Die Aktivisten hatten die drei Kanzlerkandidaten ultimativ aufgefordert, bis Donnerstagabend um 19 Uhr zu einem öffentlichen Gespräch im Camp am Reichstag in Berlin zu kommen. Verstreicht der Termin, wollen die letzten beiden verbliebenen Hungerstreikenden auch das Trinken einstellen. "Ich weiß, dass in der jungen Generation viele verzweifelt über die Klima-Krise und wütend über unzureichende Politik sind und um ihre Zukunft bangen. Und ja, es muss mit dem Klimaschutz schneller vorangehen", sagte Baerbock.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Verdi vermisst in Sondierungspapier Finanzierung der Klima-Pläne Verdi-Chef Frank Werneke vermisst im Sondierungspapier von SPD, Grünen und FDP belastbare Finanzierungsgrundlagen vor allem für die Pläne beim Klimaschutz. (Politik, 16.10.2021 - 02:02) weiterlesen...

EKD-Ratsvorsitzender erwartet mehr Einsatz gegen Klimawandel Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) erwartet von der Bundesregierung Einsatz gegen den Klimawandel und für mehr soziale Gerechtigkeit. (Politik, 16.10.2021 - 01:03) weiterlesen...

Luisa Neubauer: Ampel-Sondierungspapier verfehlt Klimaziele Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer hat sich enttäuscht über das Sondierungspapier von SPD, Grünen und FDP geäußert. (Politik, 16.10.2021 - 00:03) weiterlesen...

Umweltverbände: Bundestagsabgeordnete sollen aufs Fahrrad umsteigen Umweltverbände haben die Abgeordneten des Deutschen Bundestages aufgefordert, vom Dienstwagen auf das Fahrrad umzusteigen. (Politik, 15.10.2021 - 02:04) weiterlesen...

Umweltministerin will Erfolgskontrolle von Naturschutzzielen Zum Abschluss der Weltnaturkonferenz von Kunming (COP15) hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) konkrete Ziele beim Natur- und Artenschutz und deren effiziente Kontrolle gefordert. (Politik, 15.10.2021 - 02:04) weiterlesen...

WWF besteht auf Tempolimit im Koalitionsvertrag Die Naturschutzorganisation WWF dringt darauf, dass im möglichen "Ampel"-Koalitionsvertrag ein Tempolimit für Autobahnen verankert wird. (Politik, 14.10.2021 - 01:03) weiterlesen...