Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, USA

Grausige Entdeckung: In einem Haus in Los Angeles findet die Polizei die leblosen Körper von zwei Jungen und einem Mädchen.

29.06.2021 - 07:50:09

USA  - Drei Kinder tot in Haus in East Los Angeles aufgefunden

Los Angeles - Drei Kleinkinder sind nach Polizeiangaben tot in einem Haus im Raum Los Angeles aufgefunden worden. Nach Mitteilung der Behörden wird die 28-jährige Mutter der Kinder befragt.

Über die Todesursache machten die Ermittler zunächst keine Angaben. Die Polizei sei durch einen Notruf im Bezirk East Los Angeles alarmiert worden. Vor Ort hätten die Beamten zwei Jungen und ein Mädchen, alle jünger als drei Jahre, leblos vorgefunden.

Charles Calderaro vom Sheriff-Büro im Bezirk Los Angeles teilte der «Los Angeles Times» mit, dass es keine «sichtlichen Anzeichen» von Gewalteinwirkung gab. Der Vater der Kinder war nach Berichten des Senders NBC beim Eintreffen der Polizei nicht im Haus.  

© dpa-infocom, dpa:210629-99-183432/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

US-Präsident - Biden warnt vor «echtem Krieg» als Folge von Cyberangriffen. US-Präsident Biden sieht das als immenses Risiko. Immer öfter werden Ziele in den USA und anderen Staaten von Hackern angegriffen - teils mit enormen Auswirkungen auf die Wirtschaft und das öffentliche Leben. (Politik, 28.07.2021 - 16:04) weiterlesen...

US-Präsident - Biden fürchtet Krieg als Folge von Cyberangriffen. Bei einem Besuch der Geheimdienstkoordination ODNI warnte US-Präsident Biden vor einem Krieg als Folge von Cyberangriffen. Wenn Krieg, dann wegen einer «Cyberverletzung von großer Tragweite». (Politik, 28.07.2021 - 11:44) weiterlesen...

US-Präsident - Biden führchtet Krieg als Folge von Cyberangriffen. Bei einem Besuch der Geheimdienstkoordination ODNI warnte US-Präsident Biden vor einem Krieg als Folge von Cyberangriffen. Wenn Krieg, dann wegen einer «Cyberverletzung von großer Tragweite». (Politik, 28.07.2021 - 10:52) weiterlesen...

Rap-Gruppe - Bei Pharma-Manager beschlagnahmtes Wu-Tang-Album verkauft. 2015 brachte er auch die Musikszene gegen sich auf, nachdem er das einzige Exemplar eines Wu-Tang-Albums kaufte. Nun wurde es verkauft. Martin Shkreli galt zeitweise als «meistgehasster Mann Amerikas». (Politik, 28.07.2021 - 01:54) weiterlesen...

Kriminalität - Tödliche Angriffe in Massagesalons - lebenslang für Schützen. Dann erschießt der 22-Jährige vier Menschen in einem Massagesalon. Jetzt ist das Urteil gesprochen. Er kauft eine Waffe und will sich zunächst selbst töten. (Politik, 27.07.2021 - 21:44) weiterlesen...

Cyberkriminalität - Kaseya: Kein Lösegeld an Hacker für Generalschlüssel bezahlt. Das Unternehmen weist Spekulationen zurück, für die Entschlüsselung Lösegeld bezahlt zu haben. Anfang Juli verschlüsselt eine Hackergruppe die Rechner Dutzender Kunden des IT-Dienstleisters Kaseya. (Wirtschaft, 27.07.2021 - 03:59) weiterlesen...