Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Gr?he: Religionsfreiheit weltweit st?rken

23.04.2021 - 16:52:15

Gr?he: Religionsfreiheit weltweit st?rken. Berlin - Einsatz f?r Religionsfreiheit geh?rt auf Deutschlands politische Agenda Zum zweiten Bericht der Bundesregierung zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit k?nnen Sie den Beauftragten f?r Kirchen und Religionsgemeinschaften der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Hermann Gr?he wie folgt zitieren: "Religi?se und weltanschauliche ?berzeugungen pr?gen das Leben der ...

Berlin - Einsatz f?r Religionsfreiheit geh?rt auf Deutschlands politische Agenda

Zum zweiten Bericht der Bundesregierung zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit k?nnen Sie den Beauftragten f?r Kirchen und Religionsgemeinschaften der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Hermann Gr?he wie folgt zitieren:

"Religi?se und weltanschauliche ?berzeugungen pr?gen das Leben der meisten Menschen. Sie stiften Lebenssinn, pr?gen das eigene Selbstverst?ndnis und motivieren h?ufig zum Einsatz f?r andere und f?r das Gemeinwesen. Mehr als 80 Prozent der Weltbev?lkerung geh?ren einer Religion an, gleichzeitig leben 75 Prozent der Menschen in L?ndern, in den die Religionsfreiheit - zum Teil brutal - eingeschr?nkt ist. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, das Thema Religionsfreiheit fest auf der politischen Agenda zu verankern.

Der vorliegende zweite Bericht der Bundesregierung zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit zeigt uns, dass dies gelungen ist. Es ist richtig, dass der Bericht zuk?nftig alle zwei Jahre von der Bundesregierung vorgelegt wird. Gleichzeitig ist es dringend geboten, das Amt des Beauftragten der Bundesregierung f?r die weltweite Religionsfreiheit zu verstetigen und auch auf Ebene der Europ?ischen Union das Amt des Sonderbeauftragten f?r die F?rderung von Religions- und Weltanschauungsfreiheit zu verstetigen, angemessen auszustatten und z?gig wieder zu besetzen."

Hintergrund: Die CDU/CSU-Fraktion ist die gr??te Fraktion im Deutschen Bundestag. Sie repr?sentiert im Parlament die Volksparteien der Mitte und f?hlt sich Freiheit, Zusammenhalt und Eigenverantwortung verpflichtet. Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes setzt sich die Unionsfraktion f?r einen starken freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat, die soziale und ?kologische Marktwirtschaft, die Einbindung in die westliche Wertegemeinschaft sowie f?r die Einigung Europas ein. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ist Ralph Brinkhaus.

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion Pressestelle Telefon: (030) 227-53015 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.de Email: mailto:pressestelle@cducsu.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7846/4897663 CDU/CSU - Bundestagsfraktion

@ presseportal.de